Viel Glück mit dem Wetter hatten die rund 15 Teilnehmer*innen der Frühjahrsradtour der Bürgervereinigung Rastatt Rheinau am Ostersamstag.

Geplant und geführt wurde die Tour wie immer durch unser Mitglied Günter Knapp, Sie ging von der Rheinauer Wendelinus Kapelle durch den Ötigheimer Wald an den Volksschauspielen vorbei über die Hardt nach Bietigheim, zurück nach Ötigheim, wo eine Kaffepause eingelegt wurde.

Weiter über Teile des MÖBS-Radwegs nach Steinmauern und schließlich über den Murgdamm an der Brufert vorbei zurück in die Rheinau. Über 25 Kilometer auf angenehmen, flachen Wegen, damit waren an Ende alle Radler*innen zufrieden.

Vielen Dank Günter Knapp!

Leave a Reply