Nächster Termin: Seminar „Käse und Wein“

Datum: 30.10.2018, 19:00 Uhr
Mensa der Gustav-Heinemann-Schule

Klaus Hüttlin und Gerhard Neuberth werden in diesem Jahr Gewächse der „Alde Gott Winzer“ Sasbachwalden kredenzen. Seit 70 Jahren kooperieren die Winzer hier und bewirtschaften rund 266 Hektar Reben, die sich auf Höhenlagen zwischen 180 m bis zu 800 Höhenmetern erstrecken. Eingeladen zu dieser Weinprobe sind alle, die einen informativen und zugleich unterhaltsamen Abend gemeinsam mit Weinfreunden erleben möchten. Mitglieder und Nichtmitglieder sind willkommen! Es wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 15 Euro p.P. erhoben. Um Voranmeldung bis zum 28.Oktober unter (0175) 8537812 (Peter Funk) wird gebeten, da die Teilnehmerzahl auf etwa 50 Personen begrenzt ist.

weitere Termine...

Herzlich willkommen in der Rheinau

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite der Bürgervereinigung Rastatt-Rheinau e.V. und das damit verbundene Interesse.

Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit, sich über unsere Aufgaben und Ziele zu informieren. Auch freuen wird uns über Ihre entsprechenden Anregungen und Wünsche, damit die Vorstandschaft sich mit den aktuellen Themen aus einander setzen und befassen kann.

Ein Gemeinwesen lebt von der Lebendigkeit ihrer Bewohner und alle sind aufgerufen, selbst mitzuarbeiten. Dies sollte nicht nur die Aufgabe einiger weniger Personen sein, sondern hier sind alle Bürger aufgerufen, sich dem Nachbarn, dem Bewohner von "Nebenan" zuzuwenden und aufgeschlossen entgegenzukommen. So wird auch neu hinzu kommenden Mitbewohnern das Gefühl des "Angenommenseins" gegeben.

Kommen Sie in die Gemeinschaft der Rheinauer Bürger und seien Sie ein aktiver Teil unseres schönen Stadtteils Rheinau.

Mit herzlichen Grüßen
die Vorstandschaft der Bürgervereinigung Rastatt-Rheinau e.V.

Aktuelle Info: Bürgertreff am 30. Oktober 2018: „Weinverkostung mit kleinen Häppchen“

Am Dienstag, 30. Oktober um 19 Uhr findet wieder die beliebte Weinprobe im Rahmen des Bürgertreffs der Bürgervereinigung Rastatt-Rheinau statt. In der Mensa der Gustav-Heinemann-Schule, Rheinauer Ring 158, werden Klaus Hüttlin und Gerhard Neuberth in diesem Jahr Gewächse der „Alde Gott Winzer“ Sasbachwalden kredenzen. Seit 70 Jahren kooperieren die Winzer hier und bewirtschaften rund 266 Hektar Reben, die sich auf Höhenlagen zwischen 180 m bis zu 800 Höhenmetern erstrecken. Ihr gemeinsames Ziel: Der An- und Ausbau von Weinen und Sektspezialitäten mit der typischen Charakteristik des hiesigen Terroirs.

Meldung komplett anzeigen | weitere Infos...