"750 Jahre Rheinau"

Jubiläumslied der VOICES OF RHEINAU (Hauptschulchor der Gustav-Heinemann-Schule)

Siebenhundertfünfzig Jahre Rheinau -
Das ist wirklich eine lange Zeit
Dass man das jetzt auch gebührend feiert,
Dafür ist es heute nun so weit.

Das war 'ne lange Zeit. Da hat sich viel getan.
Die Au im Rhein ist nicht mehr was sie war,
Und es wird weitergeh'n, und eh' wir's uns versehen, Ist unser Stadtteil bald schon tausend Jahr'.

Augia Super Rhenum -
Schrieb man einst die Rheinau auf Latein.
Doch das war nicht schwer zu übersetzen.
Denn gemeint war unsre Insel im Rhein.

Das war 'ne lange Zeit. Da hat sich viel getan.
Die Au im Rhein ist nicht mehr was sie war,
Und es wird weitergeh'n, und eh' wir's uns versehen, Ist unser Stadtteil bald schon tausend Jahr'.

Der Rhein, der floss wohin er fließen wollte.
Und manchmal wohl auch in die Stube rein.
Doch für die Menschen, die am Flusse lebten,
Sollte die Rheinau immer Heimat sein.

Das war 'ne lange Zeit. Da hat sich viel getan.
Die Au im Rhein ist nicht mehr was sie war,
Und es wird weitergeh'n, und eh' wir's uns versehen, Ist unser Stadtteil bald schon tausend Jahr'.

Vielen wurde dieser Stadtteil Heimat.
Viele fühlen sich hier gern zu Haus'.
Siebenhundertfünfzig lange Jahre,
Da hält man es noch viele Jahre aus.

Das war 'ne lange Zeit. Da hat sich viel getan.
Die Au im Rhein ist nicht mehr was sie war,
Und es wird weitergeh'n, und eh' wir's uns versehen, Ist unser Stadtteil bald schon tausend Jahr'.

Melodie: "Those were the days", Text: Horst Krosta